Spenden & Fördern
Spenden & Fördern

Hamburger Stiftungstage

Spenden wirkt! Unter diesem Motto haben sich ganz unterschiedliche Hamburger Stiftungen zusammengeschlossen, die doch eins eint: Engagierte Spender*innen ermöglichen ihr gemeinnütziges Engagement für unsere Stadt! Gemeinsam übernehmen Stiftungen und Spender*innen Verantwortung – sei es für Menschen in Not, benachteiligte Kinder und Familien, Bildung und Soziales, Umwelt, Kultur und Künstler*innen, für Kirchen, Hamburger Wahrzeichen sowie für den Umwelt- und den Tierschutz. Wie wichtig dieser Zusammenhalt gerade in Krisenzeiten ist, hat sich in der Corona-Pandemie gezeigt. Durch die enorme Spendenbereitschaft konnten die Stiftungen auf akute Bedarfe flexibel und unbürokratisch reagieren und helfen, wo es am nötigsten war.

Und wie geht es weiter? Im Gespräch mit der Moderatorin Anke Harnack berichten die Stiftungen, was sie durch Spenden auf die Beine stellen konnten und richten den Blick nach vorn. Denn auch nach Corona werden sie weiter für Hamburg wirken – mit starken Spender*innen an der Seite.

Mit dabei sind die Stiftung Hagenbeck, die BürgerStiftung Hamburg, die Hamburgische Kulturstiftung, die Hamburger Kunsthalle, Hamburg Leuchtfeuer, die Stiftung des Hamburger Michel, die Diakonie-Stiftung MitMenschlichkeit, sowie die Benita Quadflieg Stiftung und die BerndtSteinKinder Stiftung.

Termin/Uhrzeit
Mittwoch, 16. Juni 2021
17:00–18:00 Uhr

Ort
BürgerStiftung Hamburg (Online)

Eintritt
kostenlos

Zielgruppen
Erwachsene, Breite Öffentlichkeit

Veranstaltungsseite/Social Media
Zur Website

Tickets & mehr gibt's hier

Hagenbeck Online-Shop

Weitere News