Spenden & Fördern

Ihre testamentarische Zuwendung

Wie lässt sich das eigene Lebenswerk fortsetzen? Viele Menschen möchten nicht nur ihre Familie bedenken, sondern auch eine gemeinnützige Einrichtung nachhaltig unterstützen. Andere wiederum haben keine Angehörigen und möchten es nicht dem Zufall überlassen, was mit ihrem Nachlass geschehen wird und sie wollen nicht, dass das Geld an den Staat fällt.

Wenn Sie darüber nachdenken, Ihren letzten Willen zu bestimmen und ein Testament zu verfassen, stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Sie allein entscheiden dabei, wen oder welchen Zweck Sie testamentarisch berücksichtigen möchten. Wenn Sie von unserer Arbeit überzeugt sind, dann können wir gemeinsam viel erreichen!

Übrigens: Eine testamentarische Zuwendung an die gemeinnützige Stiftung ist von der Erbschaftssteuer befreit.

Gern senden wir Ihnen unsere Broschüre per Post zu. Natürlich sind wir auch gern in einem persönlichen Gespräch für Sie da!

Kontaktformular Testamentarische Zuwendung

Erforderliche Daten:
Ihr Anliegen:
Datenschutzerklärung & Abschicken
*